Linuxrechner am OSS ab Version 4.0

Aus CEPHALIX/CRANIX

In erster Linie unterstützen wir die automatische Installation von openLeap-Clients. Die so installierten Rechner sind automatisch in der AD/LDAP Domain von OSS per sssd integriert.

Erfassung der An- und Abmeldungen von Client-Rechner Benutzern am Server

Anmeldeprobleme von Netzwerk-Benutzern verhindern

Bei Samba AD ist standardmäßig ein Gültigkeitszeitraum von 365 Tagen für Benutzerpassworte eingestellt. Nach diesem Zeitraum verliert ein Passwort seine Gültigkeit und der Benutzer kann sich nicht mehr anmelden. Dieses Verhalten kann mit dem Befehl

samba-tool domain passwordsettings set --max-pwd-age=0

abgeschaltet werden.

Die aktuelle Einstellung kann mit

samba-tool domain passwordsettings show

angezeigt werden.